Achtung! Veranstaltung ist vorbei. Suche nach ähnlichen Veranstaltungen.

logoSagWo.de > Veranstaltungen in Schondorf am Ammersee >

1. Ammerseer Nacht der Spirituellen Lieder logo

1. Ammerseer Nacht Der Spirituellen Lieder

#Theater #Musik #Religion #Kino #Volksfeste und lokale Festveranstaltungen #Shows #Kultur #Folklore #Live-Musik
01 März um 19:00
02 März um 19:00
Yoveda, Bahnhofstraße 24, 86938 Schondorf am Ammersee
Bitte warten, Karte wird geladen ...

mit Carola Fürbaß, Gabriele Ogrissek, Philip Stegmüller

Die Nacht der Spirituellen Lieder ist ein großes Treffen, wo wir alle miteinander Lieder aus verschiedenen spiritueller Traditionen singen: Afrikanische Lieder, Meditative Mantras mit indischem und tibetischem Ursprung ebenso wie Sufi Songs, mitreißende Gospels und Kraftlieder aus aller Welt. Wir singen als Ausdruck unserer Lebensfreude und unserer Liebe.
Die MusikerInnen leiten das gemeinsame Singen an, so entstehen Vielfalt und Abwechslung.

Dies ist eine Bewegung, die mitlerweile an vielen Orten Deutschlands, Schweiz und Östrreich stattfindet: www.nachtderspirituellenlieder.de/idee.htm

Videos von Berliner Liedernacht mit Carola Fürbaß:
http://www.youtube.com/watch?v=Jnbp1-ei0VI
http://www.youtube.com/watch?v=LVFFiX2AFP0

Singleiter:
Carola Fürbaß: Sängerin, Heilpraktikerin, Heil-Künstlerin, Sing- und Seminarleiterin mit Herz, Humor und Einfühlvermögen. Konzertant und performend unterwegs. Sie entwickelte Tongala als ganzheitliche Heilkunst zur Entfaltung der Stimme und Persönlichkeit. www.tongala.de

Gabriele Ogrissek, Harfenistin & Sängerin, Konzerttätigkeit im In- und Aus- und Umland, Kulturpädagogische Arbeit verbunden mit Herz und Natürlichkeit: „If you can walk, you can dance and if you can talk, you can sing“, seit 2005 Singleiterin, www.celtic-roots.de

Philipp Stegmüller: Im Mantra-Singing-Circle steht die Freude am Singen
ohne Leistungsdruck und Vorkenntnisse im Vordergrund. Singen macht glücklich,
gesund und verbindet. Es ist unsere Rückverbindung (Religio) an das, das größer
ist als wir und auch ein wichtige Bestandteil des Yoga-Weges.
www.m-singing-circle.de

Der Eintritt ist frei, jeder ist eingeladen, sich im Rahmen seiner Möglichkeiten mit einer Spende (Empfehlung: 16€) für ein soziales Kinder-Projekt zu beteiligen.



Kommentare